4 Zubereitungstipps für deinen Kaffee aus dem Vollautomaten – und wie du die besten Kaffeebohnen für ihn findest!

Schmeckt dein Kaffee oft sauer, wenn du ihn aus dem Vollautomaten trinkst? Finde jetzt die besten Kaffeebohnen für deinen Kaffeeautomaten und genieße deine Tasse Kaffee mit leckeren aromatischen und ausgewogenen Schokoladigennoten. Wie das geht und was es zu beachten gilt, erfahrt ihr hier.

Specialty Coffee und Kaffeevollautomaten waren lange Zeit kein besonders gutes Paar. Die Zubereitung von mild gerösteten Specialty Coffees in Vollautomaten kann häufig zu einem leicht sauren, unaromatischen Kaffee als Ergebnis führen. Warum das so ist, liegt an der Extraktion des Kaffees im Vollautomaten.

Bei vielen Kaffeevollautomaten kommt es nicht zu einer besonders starken und wirksamen Extraktion, wie es beispielsweise bei der Zubereitung in einer Siebträgermaschine der Fall ist. Das kann bei unseren sehr schonend gerösteten Kaffees zu leicht zu sauren Noten führen, die man aber einfach vermeiden kann.

Wir haben hier 4 Zubereitungstipps für euch, mit denen ihr einen ausbalancierten und geschmackvollen Kaffee aus eurem Kaffeevollautomaten zaubert:

  1. Ein feiner Mahlgrad: Nutzt die Einstellung für den Mahlgrad an der Maschine und stellt den Mahlgrad sehr fein ein. So verhindert ihr, dass das Wasser zu schnell durch den Kaffee fließt und nicht genug Aromen vom Kaffeepulver in den fertigen Kaffee aufgenommen werden.
  2. Wassertemperatur: Die Temperatur des Wassers sollte bei ca. 95 °C Grad liegen. Das könnt ihr an vielen Vollautomaten separat eingestellen. Bei dieser Brühtemperatur werden die Aromen bestmöglich aus der Kaffeebohne extrahiert.
  3. Finger weg von der Lungo Taste: Sollte euch das Ergebnis immer noch nicht schmecken, versucht nicht, das Ergebnis über die Lungo-Taste zu verbessern. Nehmt lieber einen doppelten Espresso und verändert das Verhältnis von Wasser zu Kaffee ein bisschen zugunsten des Kaffees. Wir empfehlen für einen einfachen Espresso aus dem Vollautomaten eine Wassermenge von ca. 35 – 40 ml.
  4. Die richtige Kaffeesorte: Nicht selten haben Kaffeesorten, die von ihrem Aromenprofil eher fruchtig sind und einen feinen, leichten Körper besitzen, die Tendenz auch etwas saurer als Kaffee aus dem Vollautomaten zu kommen. Oftmals findet sich dieses Geschmacksprofil bei afrikanischen Kaffees wieder, beispielsweise Bohnen aus Äthiopien oder Ruanda haben ein sehr fruchtiges und florales Geschmacksprofil. Hier empfehlen wir die Zubereitung als Filterkaffee, da dadurch diese feinen fruchtigen Aromen besonders gut zur Geltung kommen (erfahre hier mehr über die Filterkaffeezubereitung).

Mit diesen einfachen Schritten kann jeder Vollautomat ein hervorragendes Kaffeeerlebnis liefern.

Beste Kaffeebohnen für deinen Vollautomaten

Kaffees, mit einem kräftigen Körper und schokoladigen, nussigen Aromen eignen sich besser für die Zubereitung in einem Kaffeevollautomaten. Wir bei 19grams haben zwei hervorragende entwickelt, die auch in Kaffeevollautomaten einen ausgesprochen leckeren und ausgewogenen Kaffee erzeugen.

Warme Kakaonoten und fruchtig-süß – Endless Summer

Unseren Endless Summer Espresso haben wir extra für die perfekte Zubereitung im Kaffee Vollautomaten entwickelt: Etwas dunkler geröstet, für einen volles und intensives Kaffeeerlebnis aus deinem Vollautomaten. Die Bohnen unseren Endless Summer Espresso stammen aus Costa Rica. Der Name des Kaffees verspricht viel, aber er hält es auch und besticht mit warmen kräftigen Kakaoaromen, weichen Noten von Melone und der Süße von Rohrzucker.

Kräftiger Espresso aus Brasilien – Italo Disco

Besonders für den Vollautomaten empfehlen können wir unseren Italo Disco Espresso aus Brasilien. Eine kräftige, aromatische Espressoröstung mit Aromen von dunkler Schokolade, Karamell und Kirschen. Die Bohnen dieses Espressos werden auf der Fazenda Ecoagricola im Bundesstaat Minas Gerais angebaut. Das Ergebnis haben wir Italo Disco genannt. Kräftig und intensiv mit einem wuchtigen Punch von dunkler Schokolade und Karamell, die von fruchtigen Kirscharomen umspielt werden. Wir haben diese Bohnen sorgfältig ausgewählt und ein Röstprofil speziell für das Brühen im Vollautomaten entwickelt. Das bedeutet natürlich nicht, dass ihr den Kaffee nicht in der Espressomaschine oder der Espressokanne zubereiten könnt. Auch das geht wunderbar! Doch der Italo Disco ist besonders gut für Kaffeevollautomaten geeignet.

Säurearmer Espresso aus Indien – Little Flower

Besonders säurearm ist unser Little Flower Espresso aus Indien. Auf 1500 Metern wachsen die Bohnen für diesen unglaublich milden Espresso. Feine Aromen von Marzipan und süßen Früchten, gepaart Haselnuss und Kakao bilden einen runden Geschmackskörper.

Entdecke mehr 19grams Kaffees, die wir für die Zubereitung im Vollautomaten empfehlen: beste Kaffeebohnen für Vollautomaten

19grams Newsletter

Melde dich bei unserem 19grams Newsletter an und erhalte 10% auf deine erste Kaffee-Bestellung von uns geschenkt.